Bibiane Hromas



Bibiane Hromas

DI arch.

  • Studium der Architektur an der TU Wien;
  • 1994 Gr├╝ndung des Architekturb├╝ros o.r.t. architektur;
  • seit 2002 Lehrauftr├Ąge zur Tourismusarchitektur an der TU Wien, am Institut f├╝r Entwerfen, St├Ądtebau und Raumplanung;
  • zwischen 2003 und 2005 Architekturkritiken f├╝r die Tageszeitung Kurier.
  • Gr├╝nderin und Vorsitzende von platou ÔÇô plattform f├╝r architektur im tourismus, einem interdisziplin├Ąren Netzwerk, das an der Schnittstelle der Wirtschaftsbereiche.
  • Tourismus und Architektur Forschungs-, Vermittlungs- und Beratungsarbeit leistet.
  • Gr├╝ndungs- und bis 2012 Vorstandsmitglied der ig-architektur;
  • zahlreiche Publikationen zum Thema Tourismusarchitektur;
  • 2011-2018 Lehrbeauftragte an der FH Wien, Tourismusmanagement
  • seit 2006 zahlreiche Vortr├Ąge auf Konferenzen und Veranstaltungen der Tourismusbranche sowie der Architekturinstitutionen in Mitteleuropa, Seminare, eigene Veranstaltungen und Symposien zum Thema Architektur und Bauen im Tourismus

Newsletter Anmeldung



Vortr├Ąge von Bibiane Hromas

  • Architektur macht G├Ąste

    Die Hotellerie durchlebt einen enormen Wandel. Nur wenige Immobilienarten befinden sich in einem derma├čen starken Konkurrenzkampf wie Hotelimmobilien. Au├čerdem ist der Tourismus einem rasanten Wechsel unterworfen. Das Interesse an Weiterentwicklung ...

    Zum Vortrag...