Architektur macht Gäste

Ein Vortrag der Veranstaltung vom

Newsletter Anmeldung





Die Hotellerie durchlebt einen enormen Wandel. Nur wenige Immobilienarten befinden sich in einem dermaßen starken Konkurrenzkampf wie Hotelimmobilien. Außerdem ist der Tourismus einem rasanten Wechsel unterworfen. Das Interesse an Weiterentwicklung und an Möglichkeiten, sich von Wettbewerbern zu differenzieren, wächst.

Die Themen Baukultur, Architektur und Design kommen in diesem Zusammenhang immer öfter zur Sprache. Dennoch wird das innovative Potenzial, das in hochwertiger zeitgenössischer Gestaltung liegt, relativ wenig genutzt – obwohl es einen wesentlichen Beitrag zur Identitätsbildung und Markenprofilierung eines Unternehmens, einer Gemeinde oder Region leisten kann.

In der Grundlagenstudie „Architektur macht Gäste“ werden Daten präsentiert, die Tourismus und Architektur direkt in Beziehung zueinander setzen und die faktischen Schnittstellen mit konzeptuellen und wissenschaftlichen Ansätzen verknüpfen.

Downloads

Newsletter Anmeldung



Ein Votrag der Veranstaltung: Architektur macht Gäste

  • Datum:
  • Ort:
  • Anmeldeschluss:
  • Plätze: 100
  • Anmeldungen:
  • Teilnehmer:
  • Zur Veranstaltung