Großvolumiger Wohnbau – eine wirtschaftliche Herangehensweise

Der ImmoDienstag am 19.11 bietet wieder kompakte Fachvorträge zum Thema: „Großvolumiger Wohnbau – eine wirtschaftliche Herangehensweise!“

Damit BauträgerInnen und ProjektentwicklerInnen noch genauer wissen was sie bauen sollen, haben wir uns dem Thema Wirtschaftlichkeit angenommen. Wir versprechen Ihnen: Nach diesem ImmoDienstag am 19.11 wissen Sie:

 

  1. Was sie bauen sollen
  2. Warum sie es bauen sollen
  3. Was es kosten darf
  4. Warum es das kostet

 

Für einen umfassenden Einblick in dieses spezielle Thema  garantieren unsere drei Vortragende:

 

Prof. (FH) Mag. Dr. Elisabeth Springler

DI Christine Ipser

DI Peter Scherer

Anmelden

Anmeldungen sind bis zum 05.11.2019 möglich. Derzeit sind zu dieser Veranstaltung 6 Personen angemeldet, bei einer Kapazität von 100 Plätzen. Erhalten wir mehr Anmeldungen als Plätze zur Verfügung stehen, verlosen wir alle Plätze per Zufallsprinzip unter allen Anmeldungen. Das Anmeldedatum hat keinen Einfluss auf die Ziehung.

Programm

Programmdaten folgen in kürze.

Wer hat sich angemeldet

  • 1 Hannes Reisenhofer Partner bei RSB Steuerberatungs GmbH
  • 2 Patrick Fasshuber Geschäftsführer bei Patrick Fasshuber Immobilien
  • 3 Regina Lettner Geschäftsführerin bei baukult ZT GmbH
  • 4 Stephan Doppler Verkaufsleiter bei Creditreform
  • 5 Thomas Körver GF bei KÖRVER - IMMOINVEST

Veranstaltungsdaten

  • Datum: 19.11.2019 18:00
  • Ort: Technopark Raaba - genusswerk Raabarista
    Dr. Auner Str. 22
    8074 Raaba
  • Anmeldeschluss: 05.11.2019
  • Plätze: 100
  • Anmeldungen: 6
  • Teilnehmer: 0
  • Erhalten wir zu einer Veranstaltung mehr Anmeldungen als Plätze zur Verfügung stehen, verlosen wir alle Plätze per Zufallsprinzip unter allen Anmeldungen. Das Anmeldedatum hat dabei keinen Einfluss auf die Ziehung.

Programmverantwortlich

Regina M. Lettner

Geschäftsführerin der baukult ZT GmbH. mehr..

Veranstaltungsort

Technopark Raaba - genusswerk Raabarista
Dr. Auner Str. 22
8074 Raaba