Architektur schafft Umsatz

Architektur verändert nicht nur die Landschaft und die Städte, Architektur ist auch selbst einer stetigen Veränderung unterworfen. In der globalisierten Welt des 21. Jahrhundert stellt Architektur mittlerweile einen wesentlichen Parameter für die Verwertbarkeit einer Immobilie dar. Dabei geht es aber nicht nur um ökologische oder ökonomische Komponenten, sondern auch um die Optik der Immobilie – egal, ob es sich um ein Gewerbeprojekt oder um einen Wohnbau handelt. Internationale Investmentunternehmen legen ebenso Wert auf die äußeren und inneren Werte wie jede Käuferin bzw. jeder Käufer einer Wohnimmobilie. Architektur schafft Umsatz.

Der ImmoDienstag lässt heimische Developer von architektonisch prägnanten Gebäuden zu Wort kommen und wirft auch einen Blick auf internationale Entwicklungen und interessante Immobilienprojekte.

Anmelden

Anmeldungen sind bis zum 29.10.2019 möglich. Derzeit sind zu dieser Veranstaltung 31 Personen angemeldet, bei einer Kapazität von 100 Plätzen. Erhalten wir mehr Anmeldungen als Plätze zur Verfügung stehen, verlosen wir alle Plätze per Zufallsprinzip unter allen Anmeldungen. Das Anmeldedatum hat keinen Einfluss auf die Ziehung.

Programm

Programmdaten folgen in kürze.

Wer hat sich angemeldet

  • 1 anja nickel architektin bei architektur anja nickel
  • 2 Arch. DI Marina Iliev Projektleiter bei Projektentwicklung Wohnbau
  • 3 Astrid Grantner Geschäftsführerin bei EHL Immobilien Bewertung GmbH
  • 4 Benjamin Heinrich Akquisitionsmanagement bei SORAVIA
  • 5 Brita Hombrecher Head of Asset Managment bei ERSTE Immobilien Gesm.b.H.
  • 6 Cornelia Hopf Real Estate Finance Experte bei Austrian Anadi Bank AG
  • 7 Elisabeth Hartwig Marketing bei EHL Immobilien GmbH
  • 8 Emel Öztürk Architektin bei baukult ZT GmbH
  • 9 Evelyn-Susanne ERNST-KIRCHMAYR Eigenümerin bei DIe ERNST
  • 10 Felix Zimmermann Akquisition Immobilien-Projektentwicklung bei STRABAG Real Estate GmbH
  • 11 Gottfried Seelos Geschäftsführer bei Caleo Holding - Immobilien
  • 12 Gregor Hoffelner Creative Director bei Studio Hoffelner Schmid
  • 13 Günter Lagler Technischer Leiter bei baukult ZT GmbH
  • 14 Herbert Huber CIO bei Architektur Huber GmbH.
  • 15 Ing.Mag. Wolfgang Bröthaler Eigentümer bei Brö\'s Wohnservice
  • 16 Karin Greider CMO bei INTEGIUS Systems GmbH
  • 17 Martins Ruiss Projektmanagerin bei Palmers AH
  • 18 Michael Haslinger Controlling bei 6B47
  • 19 Michaela Zois Geschäftsführerin bei leveldrei Projektentwicklung GmbH
  • 20 Patrick Barrientos Projektleiter bei VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG
  • 21 Paul Szisz CEO bei INTEGIUS Systems GmbH
  • 22 Paula Kose Stabsstellenleitung bei WrWKS
  • 23 Philipp Rupert Smula CEO bei Aurez Immobilien GmbH - AURE Immobilien
  • 24 Regina Lettner Geschäftsführerin bei baukult ZT GmbH
  • 25 Sabine Schaffer Assistentin der Geschäftsführerin bei baukult ZT GmbH
  • 26 Tristan Moeller Business Development Manager bei Bang & Olufsen
  • 27 Wolfgang Stamm Geschäftsführer bei Babylon Systems Kern Stamm OG

Veranstaltungsdaten

  • Datum: 05.11.2019 18:00
  • Ort: k47.wien
    Franz-Josefs-Kai 47
    1010 Wien
  • Anmeldeschluss: 29.10.2019
  • Plätze: 100
  • Anmeldungen: 31
  • Teilnehmer: 0
  • Erhalten wir zu einer Veranstaltung mehr Anmeldungen als Plätze zur Verfügung stehen, verlosen wir alle Plätze per Zufallsprinzip unter allen Anmeldungen. Das Anmeldedatum hat dabei keinen Einfluss auf die Ziehung.

Programmverantwortlich

Regina M. Lettner

Geschäftsführerin der baukult ZT GmbH. mehr..

Veranstaltungsort

k47.wien
Franz-Josefs-Kai 47
1010 Wien